- Für Führungskräfte, die jede Herausforderung auf Basis ihrer individuellen Stärken mit Leichtigkeit und Freude meistern wollen -

100% Gratis: Ihr Weg zur Erreichung Ihrer Ziele - in Zeiten der Veränderung 

In dieser kostenfreien Online Workshop Reihe erfahren Sie, wie Sie jede Krise erfolgreich managen!

Start der Reihe: 27.08.2020 um 18:30 Uhr!

Sie sind in diesem Workshop richtig...
  • Wenn Sie nicht länger Ihren Mitarbeitern erzählen wollen, was zu tun ist, sondern sie in die Eigenverantwortung und Lösungsorientierung bringen, um so alle Ressourcen optimal zu nutzen.  
  • Wenn Sie glauben, dass das höchste Ziel eines Unternehmens heissen muss, das Potenzial der Menschen voll auszuschöpfen.
  • Wenn Sie erfahren wollen, warum es gerade jetzt so entscheidend ist, starke Kommunikation im Team zu entwickeln und nachhaltig zu fördern - analog und digital.
  • Wenn Sie Ihr größtes Potenzial für Wachstum und Erfolg erkennen und dies auch in Ihren Führungsauftrag integrieren und so Top Performance bringen, voller Freude, Zufriedenheit und Gelassenheit.

Anja Wiebe

Stärkencoach und Mentaltrainerin

Georg Pfreimer

Stärkencoach und Veränderungs-Begleiter

  • Wenn Sie wie Sie durch Nutzung agiler Methoden in einer komplexen Welt zu kreativen und erfolgreichen Lösungen finden wollen.
  •  Wenn Sie mehr über die Unterschiede in Teamprozessen im Analogen und Virtuellen erfahren und erkennen wollen, was das für die Entwicklung von Führungskompetenz und Führung der Zukunft bedeutet.
  • Wenn es Ihr innigster Wunsch ist zukünftig besser durch jede Krise zu kommen - Resilienz kein Fremdwort darstellt, weil Sie sich selbst bewußt sind, Ihre Stärken leben und damit (Selbst) Vertrauen haben und emotionale Bindung schaffen. 
  • Wenn Sie ab SOFORT Möglichkeiten zu Wirklichkeiten machen wollen

Tragen Sie hier Ihre beste Email Adresse ein, damit Sie an dieser Online Workshopreihe teilnehmen können:

  • Deine Email Adresse wird nicht weitergegeben und ist 100% bei uns sicher, weil wir selbst SPAM hassen!

Das sagen bisherige Teilnehmer:

"Anja Wiebe vereint in ihrem Coaching Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen, Humor und Zielorientierung. Mit dieser Mischung gelingt in der Zusammenarbeit ein toller Spannungsbogen von Reflektion zu Aktion. Ich bin begeistert, vielen Dank!"

Annette S.

"Sie hat die Fähigkeit den Menschen mit einer Leichtigkeit an der Hand zu nehmen, ihn aber sehr zielstrebig direkt zu SICH selbst zu führen. Das Erkennen der eigenen Talente und wie diese dann als Stärken in allen Lebensbereichen einsetzbar sind, ist dann wie eine Offenbarung - der grosse AHA-Effekt lässt wirklich nicht auf sich warten!

 Sandra R.

"Deine Energie ist extrem inspirierend. Man kommt gar nicht drum herum sich zu bewegen. Für Team Arbeit sehr wichtig in meinem Augen.

....Du bist sehr "gspührig", kannst gut auf Menschen eingehen und sie dort abholen, wo sie es brauchen. Ich glaube aber auch, dass du gut loslassen kannst und die Menschen selber umsetzen lässt (was sehr wichtig ist), da du schon wieder beim nächsten bist."

Myriam L.

"Das Seminar hat mir riesig Spass gemacht. Es war wirklich bereichernd. Ich habe heute morgen in einem Mitarbeitergespräch bereits den ersten Schritt nach vorn gemacht."

Alan GaspertVisicorp Holding GmbH

"Bei mir hat das Seminar “Train-the-Trainer” eine grundlegende Veränderung meines Berufsweges bewirkt. Es hat mir in vielerlei Hinsicht neue Perspektiven, neue Denkanstöße und natürlich neues Wissen beschert. Vom ersten bis zum letzten Seminartag hatte ich in jeder Minute das Gefühl, genau am richtigen Platz, mit den richtigen Leuten, genau das für mich Richtige zu lernen."

Susanne Feile - Autorin MaKomEven

"Lieber Herr Pfreimer,
nochmals vielen herzlichen Dank für Ihren super-tollen, inspirierenden Vortrag. Ich freue mich auf ein Wiedersehen.
Beste Grüße
Ihr
Prof. Dr. Uwe M. Seidel"

Prof. Dr. Uwe M. Seidel - OTH Regensburg


Klicken Sie hier um einen individuellen TERMIN mit uns zu vereinbaren (keine Verpflichtungen!)

  • Ihre Email Adresse wird nicht weitergegeben und ist 100% bei uns sicher, weil wir SPAM hassen!
>